AGB / Terms & Conditions

Durch den Kauf / Download/ Installation / Nutzung aller von 3d-io auf www.3d-plugin.com angebotenen Dateien bestätigen Sie die unten aufgeführten AGBs:

 

1. Geltungsbereich & Abwehrklausel

Für alle Rechtsbeziehungen zwischen 3d-io und seinen Kunden gelten ausschließlich die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in der jeweiligen Fassung zum Zeitpunkt der Bestellung. Abweichende Allgemeine Geschäftsbedingungen des Kunden werden zurückgewiesen.

Diese AGBs bleiben rechtskräftig bis zur Kündigung durch 3d-io oder den Kunden. Der Kunde darf diese AGBs jederzeit durch die Deinstallation erworbener Software und die komplette Löschung aller Daten und Dokumentationen. Alle Rechte des Kunden erlöschen mit sofortiger Wirkung und ohne Verpflichtung durch 3d-io oder dritte Handelspartner sollte der Kunde diese AGBs verletzen. In einem solchen Fall ist der Kunde verpflichtet, mit sofortiger Wirkung unsere Software zu deinstallieren und alle dazugehörigenDaten zu löschen.

 

2. Lizens – / Nutzungsbedingungen

Dies ist eine Lizenzvereinbarung, kein Verkauf. Der Kunde erwirbt von 3d-io eine nicht-exklusive, unbefristete Nutzungslizens für die im Online-Shop www.3d-plugin.com zum Zeitpunkt des Kaufs angebotene Software, inklusive aller zur erworbenen Version zugehörigen Updates. Maßgebliche zukünftige Upgrades beispielsweise auf Grund eines neuen Betriebssystems oder einer neuen Host-Anwendung sind nicht automatisch inbegriffen.

Der Kunde erwirbt NICHT die Software selbst (genauer den Code, Teile des Codes oder sonstige andere Bestandteile der Software). Alle Eigentumsrechte an der Software verbleiben bei 3d-io.

 

2.1 Lizensnehmer

3d-io verkauft Nutzungslizensen gemäß § 14 BGB nur an Gewerbetreibende, Vereine und öffentliche Einrichtungen. Alle 3d-io Produkte werden als Demo-Versionen angeboten und können vollständig ausprobiert werden. Ein Käufer bestätigt durch den Kauf, zu dieser Kundengruppen zu gehören.

 

2.2 Lizens- und Nutzungsrechte

1) Der Käufer erwirbt mit Kauf einer Lizens das Recht, die von 3d-io entwickelte Software und Dokumentation zur Erstellung von Animationen, Bildmaterial (Renderings), Videospielen und sonstigen Visualisierungen zu verwenden.

2) 3d-io gewährt dem Käufer ein nicht-exklusives, nicht-übertragbares, limitiertes Lizenzrecht zur Installation und Verwendung der Software und der dazugehörigen Dokumentation auf im Besitz des Käufers befindlicher Hardware gemäß den hier festgehaltenen AGBs.

3) Eine erworbene Lizenz berechtigt den Käufer zur Verwendung der Software auf einem Computer an einem Standort. Unter “Verwendung” versteht sich ihre temporäre oder permanente Installation auf einem Computer (RAM, Festplatte, USB, usw.)

4) Unsere Software darf auf mehreren Computern gleichzeitig installiert sein, allerdings darf je Lizens nur auf einem Rechner damit gearbeitet werden. Lizensen können problemlos auf einem Gerät deaktiviert, und auf einem anderen reaktiviert werden.

5) Demo-Versionen dienen aussschließlich zur Demonstration / zum Testen unserer Software. Ihr Verwendung zu professionellen /gewerblichen Zwecken ist untersagt. Dies gilt auch für Sonderanfertigungen / zeitlich limitierte Versionen unserer Software. Sobald zeitlich limitierte Versionen abgelaufen sind ist der User verpflichtet, dieses sofort zu deinstallieren und alle zugehörigen Teile inklusive der Dokumentation zu löschen.

6) Urhebervermerke, Seriennummern, Versionsnummern, Markenzeichen oder sonstige Identifikationsmerkmale der Software dürfen in keinem Fall geändert oder entfernt werden. Gleiches gilt für die Unterdrückung der Bildschirmanzeige entsprechender Merkmale.

 

2.3 Lizenseinschränkungen

Der Anwender darf die Software nicht:

1) weiterverkaufen, weitergeben, veröffentlich oder anderweitig vertreiben, auch nicht Teile der Software oder zusätzliche Dateien wie z.B. die Dokumentation,

2) zurückentwickeln oder übersetzen und keine Programmteile herauslösen. Er wird die Software weder dekompilieren noch disassemblieren, ein Reverse Engineering vornehmen oder anderweitig versuchen, den Quellcode abzuleiten. Sofern der Anwender aufgrund zwingender Gesetze ein Reverse Engineering oder eine Dekompilierung vornehmen darf, um eine volle Funktionsfähigkeit oder Interoperabilität mit anderen Softwareprogrammen zu erreichen, hat der Anwender den Hersteller vorab über Art und Umfang der beabsichtigten Handlung zu informieren. Eine Dekompilierung ist nur zulässig, wenn der Anwender ein schutzwürdiges, berechtigtes Interesse an der Vornahme dieser Handlungen nachweist.

 

3 Eigentumsvorbehalt

3d-io behält sich das Recht vor, bei Verdacht auf Missbrauch verkaufter Ware sämtliche Lizensen des Kunden zu deaktivieren, sowie das Recht, Schadensersatzforderungen und Strafanzeigen geltend zu machen. Zum Missbrauch gehört z.B. der unerlaubte Weiterverkauf der Software / Nutzungslizensen, das „Cracken“ gekaufter Software bzw. die unerlaubte Weitergabe und/oder Verfügbarmachung „gecrackter“ Software, sowie sowie die Veränderung des Codes oder Teilen des Codes.

 

4 Copyright

Alle Rechte an der Software stehen ausschließlich dem Hersteller und seinen jeweiligen Lizenzgebern zu. Die Software wird durch das Urheberrecht sowie internationale Abkommen zum Schutz des geistigen Eigentums geschützt.

 

5 Widerrufsrecht / Rückgaberecht

Durch den Kauf unserer Ware akzeptiert der Käufer unsere AGB und seinen Verzicht auf das Widerrufsrecht gemäß § 312f Absatz 3 BGB. Ein Widerrufs- oder Rückgaberecht auf unsere digitalen Waren und Dienstleistung wird nicht gewährt. Dies liegt darin begründet, dass auschließlich an gewerbliche Nutzer verkauft wird, welche die Software Demo-Version vor Kauf testen können.

 

6 Preise, Liefer- u. Zahlungsbedingung

Alle Preise sind Euro Netto-Preise und verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Sofern nicht beim Angebot anders angegeben, wird der Kunde innerhalb von 2 Werktagen nach Zahlungseingang die erworbene Nutzungslizens erhalten. Die Zahlung erfolgt wahlweise per Vorkasse durch Vorab-Überweisung, per Kreditkarte oder via Paypal. Wir behalten uns vor, einzelne Zahlungsarten auszuschließen. Bei Wahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen die Bankverbindung in der Auftragsbestätigung. Der Rechnungsbetrag ist binnen 10 Tagen auf unser Konto zu überweisen.

 

7 Salvatorische Klausel

Sollten eine oder mehrere Regelungen dieser AGB unwirksam sein, so zieht dies nicht die Unwirksamkeit des gesamten Vertrages nach sich. Die unwirksame Regelung wird durch die einschlägige gesetzliche Regelung ersetzt.

 

8 Gerichtsstand

Ist der Kunde Kaufmann, Unternehmer, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen, ist Wiesbaden ausschließlicher Gerichtsstand für alle aus dem Vertragsverhältnis unmittelbar oder mittelbar resultierenden Streitigkeiten. Gleiches gilt, wenn ein Kunde keinen allgemeinen Gerichtsstand im Inland hat, ein Kunde nach Vertragsabschluss seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt in das Ausland verlegt hat oder sein Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthaltsort zum Zeitpunkt der Klageerhebung unbekannt ist.

 

9 Zustandekommen des Vertrags

Ein Vertrag kommt Zustande, sobald der Kunde im Online-Shop www.3d-plugin.com ein Produkt von 3d-io GmbH bestellt und bezahlt hat. Der Vertrag gilt als erfüllt, sobald der Kunde die erworbene Nutzungslizens(-en) erhalten hat.

Diese AGB gilt als akzeptiert, sobald der Kunde eine Bestellung abgegeben hat.

Bei der Bestellung über den Online-Shop von 3d-io umfasst der Bestellvorgang insgesamt 5 Schritte. Im ersten Schritt wählt der Kunde die gewünschten Waren aus. Im zweiten Schritt überprüft der Kunde seine ausgewählten Produkte im Warenkorb. Im dritten Schritt gibt der Kunde seine Kundendaten einschließlich Rechnungsanschrift und ggf. abweichender Lieferanschrift ein. Im vierten Schritt wählt der Kunde aus, auf welchem Wege er bezahlen möchten. Im fünften Schritt bestätigen der Kunde den Kauf durch Absenden des Formulars mit dem entsprechenden „Jetzt Kaufen“ („Buy now“) – Button.

Stand: 28.06.2017

By purchasing / downloading / installing / using any software sold by 3d-io at www.3d-plugin.com the customer agrees to the following terms and conditions:

 

1. General

These Terms and Conditions will continue to apply until terminated by either you or 3d-io as set forth below. You may terminate these Terms and Conditions at any time by permanently deleting the Software from your computer or server in its entirety. Your rights automatically and immediately terminate without notice from 3d-io or any Third Party if you fail to comply with any provision of these Terms and Conditions. In such event, you must immediately delete the Software.

 

2. EULA – End User License Agreement

This is a license agreement and not a sales agreement.

You are purchasing a non-exclusive, perpetual license for the use of software available through www.3d-plugin.com at the time of the purchase, including any version-specific updates. Major upgrades due to e.g. new operating systems or host-applications are not automatically included.

You do NOT purchase the software itself (specifically the source code, parts of the code or any other parts of the software). The product itself as well as the copy of the product or any other copy remain the property of 3d-io at all times.

 

2.1 Licensee

Licenses are only issued to professional, commercial users. All 3d-io products are available as demo-versions. By making a purchase you confirm being a professional, commercial user.

 

2.2 License Permissions

1) You may use the downloaded software and documentation for the purpose of creating animations, images (renderings), video games and visualizations.

2) 3d-io grants you the non-exclusive, non-transferable, limited right and license to install and use this Software and its manual and other accompanying printed material and “online” or electronic documentation with equipment owned by you or under your control, according to these terms and conditions.

3) One license allows you to use one copy of our software on only one computer at one location at any one time. To “use” the 3d-io Software means that the Software is either loaded in the temporary memory (i.e., RAM), or installed on the permanent memory of a computer (i.e., hard disk, USB-drive, etc.).

4) Our Software may be installed on multiple machines, however each license can only be used on one of these machines at a time. Should you wish to use more than one workstation with our software concurrently, you will need to buy additional single seat licenses. All our products use a mobile license, which you can move from one computer to the other by deactivating it on one workstation and re-activating it on another.

5) Any demo-versions / NFR (Not For Resale) versions of our software and / or and specially generated, time-limited licenses we may issue to you are meant purely for demonstration and / or evaluation purposes. In no way are you entitled to use these licenses and the corresponding software for commercial, professional, or any other for-profit purposes. Once time-limited licenses expire you are obligated to delete all and any parts of the corresponding software and documentation.

6) Any trademarks, serial numbers, version numbers, brands and other identifiers may not be removed from our software for any reasons, or to be made invisible on screen.

 

2.3 License Restrictions

You are not allowed to:

1) resell, assign, publish or otherwise redistribute the product or any of its included files.

2) reverse engineer, decompile, disassemble, translate, extract parts of or in any other way obtain the sourcecode of the software. Should you be forced by governing law to access the source code or reverse engineer or decompile the software to have it function properly with other software, you are obligated to inform 3d-io about the type and extent of your modifications.

3) copy or use the product or documentation in another way than permitted by this Agreement.

 

3. Reservation of Proprietary Rights

3d-io reserves the right to deactivate any sold license upon suspicion of abuse, including but not limited to unauthorized resale of our software and its license, “cracking” said software and / or distribution of such cracked software, as well as changing and / or in any other manner manipulating the source code.

 

4. Copyright

3d-io’s software is protected by copyright law.

3d-io is a trademark of 3d-io games & video production GmbH and protected by copyright law (Nr. 30 2011 056 278, Markenrecht Bundesrepublik Deutschland). You acknowledge that

1) the software contains proprietary and confidential information that is protected by applicable intellectual property and other laws, and

2) 3d-io and/or third parties own all right, title and interest in and to the software and content, excluding content provided by you, that may be presented or accessed through the Software, including without limitation all Intellectual Property Rights therein and thereto. “Intellectual Property Rights” means any and all rights existing under patent law, copyright law, trade secret law, trademark law, unfair competition law, and any and all other proprietary rights, and any and all Software, renewals, extensions and restorations thereof, now or hereafter in force and effect worldwide.

 

5. Refund Policy / Limited Warranty

3d-io does not offer refund on the digital products bought in the shop or otherwise. We sell exclusively to commercial users who can evaluate the software via the demo versions before making a purchase decision.

3d-io warrants that 3d-plugin products will perform in accordance with the documentation. 3d-io cannot warrant that 3d-plugin products will work together with other software and plug-ins from other 3rd party developers, because of the complexity of such interactions between different operating systems or software packages. The user may however immediately report such incompatibilities for further inspection by 3d-io. Such a report has to be done in writing.

 

6. European VAT

We would like to inform you of a new law which came in on 1st January. As you know, all of our prices include VAT for European Union (E.U.) Customers. Until 31st December 2014 we were required by the E.U. to charge customers the same rate of VAT (19%) no matter where the customer was located. However, a new law came into play on 1st January 2015 which requires digital goods sellers in the E.U. to charge VAT to E.U. customers at the VAT rate of the country where the customer is located. You can see the complete list of European VAT rates here: http://www.vatlive.com/vat-rates/european-vat-rates/eu-vat-rates/ All companies in Europe are required to integrate this new VAT system. I hope this has clarified the situation, but if you have any questions please email us. BY INSTALLING AND AUTHORIZING THIS SOFTWARE, YOU HEREBY AGREE TO THE TERMS AND CONDITIONS PRESENTED ABOVE.

 

7. Escape Clause

If any provision of this Agreement is found to be invalid or otherwise unenforceable, the further conditions of this Agreement will remain fully effective and the parties will be bound by obligations which approximate, as closely as possible, the effect of the provision found invalid or unenforceable, without being themselves invalid or unenforceable.

 

8. Jurisdiction and Governing Law

These Terms and Conditions and your relationship with 3d-io under these Terms and Conditions will be governed by the laws of Wiesbaden (Germany) without regard to its conflict of law provisions. You and 3d-io agree to submit to the exclusive jurisdiction of the courts located within Wiesbaden, Germany to resolve any legal matter arising from these Terms and Conditions. Notwithstanding this, you agree that 3d-io will still be allowed to apply for injunctive remedies (or an equivalent type of urgent legal relief) in any jurisdiction.